.​.​.​byebye!

by Auslaufmodell

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
02:43
2.
3.
01:49

about

Unsere letzten Aufnahmen, die eigentlich für eine SPlit EP mit AZT gemacht wurden, zu der es aber wegen unserer Auflösung nicht mehr kommen wird.

credits

released January 3, 2015

tags

license

about

Auslaufmodell Sankt Ingbert, Germany

Auslaufmodell sind
Bärnd - Schlagzeug
Flo - Bass,Gesang
Thorsten - Gitarre
Timo - Gesang

Mehr aktuelle Infos, Termine und mehr gibts auf www.auslaufmodell.blogsport.de

Kontakt: auslaufmodell@riseup.net
... more

contact / help

Contact Auslaufmodell

Streaming and
Download help

Track Name: Dystopia
Morgens halbzehn in Deutschland
Das Frühstück getränkt in Kinderblut
und auch ihr Sklavenschweiß im Tetrapack
schmeckt ausgesprochen gut
Auch die Kornkammern bleiben satt gefüllt
während der Bauer davor verreckt
unsere Festung hält den Wellen stand
ein Leichenmeer dagegen schlägt

Vergewaltigt und geschlagen
nach einem göttlichen Gebot
jetzt fleht sie vor Gericht
Mann gewährt ihr PEITSCHE oder TOD
Auf einem Schulhof spielen Kinder
in einem nicht allzu fernen Land
von leblosen Killern aus der Luft zerfetzt
DIE TÄTER SIND BEKANNT

Ist das die Realität
oder nur Dystopie?
Track Name: Russisch Roulette
Ihr schikaniert und spekuliert,
exerziert und observiert
Doch in den Mauern dieses Käfigs
sind eure Namen eingraviert.
Ihr instruiert und registriert
manipuliert und exekutiert
doch über den Ausgang dieses Spiels
da habt ihr euch verkalkuliert

Ref: Das Spiel heisst Russisch...
Russisch Roulette
Setz die Knarre an die Schläfe
heute singen wir im Duett
„“
„“
Eine Kugel liegt im Lauf
und der Tod in deinem Bett.

Ihr verstümmelt und zerstört,
vergewaltigt und ermordet
habt auf den Säulen unserer Grabstätten
eure Reichtümer gehortet
Doch Eure Zukunft die ist schwarz
eure Erde ist verbrannt
eure Häscher sitzen auf heißer Kohle
bei den Bullen oder beim Amt